Kontakt Sitemap

Spielberichte RL Süd 00/01
1. Spieltag: SV Elversberg - KSC 0:3

24.02.2001, Elversberg, Waldstadion

Nach gut zweimonatiger Winterpause begann für den KSC der Aufstiegsendspurt im saarländischen 5.000-Seelen Ort Elversberg.

Widrigen Wetterbedingungen zum Trotz machten sich fünf Busse auf den Weg. Die rund zweistündige Fahrt verlief ohne nennenswerte Vorkommnisse, und insgesamt fanden sich schließlich gut 1.000 KSC-Fans auf dem entlegenen Dorfsportplatz ein. Das "Stadion" ist selbst für Regionalligaverhältnisse ziemlich klein, bietet aber immerhin gerade Platz für die gesamte Einwohnerschaft.

Gegen den KSC war die Hütte nahezu ausverkauft. Die Gästefans machten sich von Beginn an ziemlich lautstark bemerkbar, was im angrenzenden Wald gut widerhallte.
Die Blau-Weißen boten ein Spruchband "Karneval in Karlsruh'", Doppelhalter und einige bunte Luftballons, dem Spieltermin an Karnevalssamstag angemessen.
Grund zum Jubel gab es bereits in der 23. Minute, als Carsten Birk den Gast in Führung brachte. Wenig später nahmen die Dinge ihren Lauf, als Daniel Graf nach Anspiel von Tobias Weis auf 2:0 erhöhte. Das 3:0 kurz vor der Pause war dann eine badisch-saarländische Co-Produktion, Theo Rus war der Nutznießer.
Halbzeit zwei brachte der KSC routiniert über die Bühne, wobei noch die ein oder andere Chance vergeben wurde.

Die Fans feierten die Mannschaft anschließend wie gewohnt, und der souveräne Sieg sollte Selbstvertrauen für die kommenden Aufgaben geben.
Nach dem Spiel ging's für mich dann per PKW nach Köln, wo ich mich im Karnevalstrubel schon mal auf die bevorstehenden Aufstiegsfeierlichkeiten einstimmen konnte...


Siehe auch:
> RL Süd 00/01 > 21. Spieltag: SV Elversberg - KSC 0:3
21. Spieltag: SV Elversberg - KSC 0:3
© 2018 Angela Harneit Kontakt | Impressum | www.angela-harneit.de